Baufortschritt der Limeco Power-to-Gas-Anlage

Die Bauarbeiten an der ersten industriellen Power-to-Gas-Anlage der Schweiz sind in vollem Gange. Hier erhalten Sie die aktuellen Informationen und einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen.

Anlieferung Elektrolyseur

Die Einhebung der Elektrolyseinheit ist nun vollbracht. Diese wird für das Power-to-Gas-Verfahren Wassermoleküle im Wasserstoff und Sauerstoff, mit dem Strom aus der KVA, spalten.

Anlieferung Bioreaktor

Das Herzstück der Power-to-Gas-Anlage, der Bioreaktor, wurde angeliefert und mit zwei Kränen über das neue Gebäude auf das vorbereitete Fundament manövriert.

Holzbau und Gebäudetechnik

Die Power-to-Gas-Anlage nimmt Form an: Der Holzbau erstreckt sich nun über drei Obergeschosse mit fertiger Fassade. Auch die Dach- und Spenglerarbeiten mit dem Anschluss an bestehende Gebäude, Dachbegrünung und Absturzsicherung wurden abgeschlossen. Erste Stahlbauarbeiten, sowie Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsarbeiten sind ausgeführt.

Tief- und Holzbau

In der ersten Bauetappe wurde im vorgesehenen Zeitplan der Tiefbau fertiggestellt und die Arbeiten am Holzbau, der sich über drei Obergeschosse erstrecken wird, aufgenommen.